FwZ-Aktiv


 

       
       

 

 

 


 

 

 

 

 

 

  

 

 

    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ehrenamtstag - Freiwilligenbörse

09. Mai 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

12. Selbsthilfetag in Neustadt am

13. August 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 5. Februar 2016 fand im Rahmen des "KULTURELLEN DIALOG IN DEUTSCH", eine Veranstaltung mit einer Flüchtlingsgruppe im Schloss Landestrost statt.

Unter der Thematik "Sehenswürdikeiten unserer Stadt" hatte Frau Karin Gudlowskie eine Besichtigung des Kellergewölbes der Sektkellerei, ein Besuch der Kunstausstellung "Jahresgabenausstellung 2016" sowie einen Rundgang im Amtsgarten vorbereitet. Alle Teilnehmer, ob jung oder alt, zeigten großes Interesse. So z. B. für die Kunstausstellung. Unter den ca. 70 Kunstwerken traf jeder seine Wahl und stellte sie in der Runde vor. Frau Steinbach-Spenhoff vom Kunstverein unterstützte und gab bedarfsweise Antworten zu den Künstlern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26. August 2015 Besuch vom CDU-Landtagsabgeordneten Sebastian Lechner im Freiwilligen-Zentrum Neustadt

Im Rahmen seiner Sommertour stattete Sebastian Lechner und sein Team auch dem FwZ einen Besuch ab. 

Schwerpunkt Thema war die Koordination der Flüchtlingsbetreuung innerhalb der Stadt.

 

 

 

 

 

Volksbank spendete € 1.000,-- für unser Projekt "Deutsch für Ausländer"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Organisationen, Einrichtungen und Vereine konnten am 09. Mai bei dem Neustädter Ehrenamtstag - Freiwilligenbörse ihre Arbeit vorstellen. Bürgerinnen und Bürger, die sich für ehrenamtliche Arbeit interessieren, konnten direkt mit ihnen Kontakt aufnehmen und sich über die Möglichkeit eines ehrenamtlichen Engagements informieren. Ergänzt wurde die Veranstaltung durch ein Begleitprogramm mit Beiträgen und Diskussion rund um das Ehrenamt und einem Angebot von Getränken und Snacks.

Veranstaltungszentrum Leinepark, 09. Mai 2015, 11:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Der Eintritt war frei.

 

 

 


Allgemeine Aufbauarbeiten

 

 

 

 

 

 

Eröffnung mit Ilse Konietzko vom FWZ,

Martin Kurth, VHS Hannover Land und   

Mustafa Erkan SPD Landtagsabgeordneter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Einige Stände

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

Die Vorstellung der Arbeit des FwZ war ein Unterrichtsprojekt von drei Schülerinnen und Schüler der BBS Neustadt - Berufliches Gymnasium Wirtschaft. Teile des "Walderlebnistag" von Per Gudlowski, Spiele und der Ramba-Zamba-Koffer fanden reges Interesse bei Schülern und Schülerinnen. Besonders aber das angebotene Kuchenbüffet, das in kurzer Zeit abgeräumt war.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Organantransplantation

Diskussionsabend über Organspende mit Profesor Haverich am 05. Nov. 2014

 

 Besucher im Gespräch


 

 

 

 

 

   

Professor Haverich mit einem Besucher

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Infomaterial ist gefragt

 

 

 

 

 

 

 

 Der Ramba-Zamba-Koffer

Geburtstag feiern mit viel "Ramba-Zamba" - welches Kind wünscht sich das nicht -? Doch wer hat schon eine entsprechende Ausstattung zu Hause? Genügend Springseile und Reifen für zwölf Kinder?

Wir verleihen gegen eine Pfandgebühr für Kindergeburtstage und andere Feste den "Ramba-Zamba-Koffer". Darin ist auch eine kleine Auflistung möglicher Übungen enthalten.

Gebucht und abgeholt werden kann der Koffer zu unseren Öffnungszeiten.

 

 

 

Ehrenamtlichen Café am 25. März 2014 im Jugendhaus Großer Weg.

Dr. med. Jörg Hirsch, links mit Hassan Esfahani, rechts im fröhlichen Gespräch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       
       

Freiwilligen-Zentrum Neustadt am Rübenberge e.V. © 2014